Sonntag, 22. Juni 2014

Kombinationswunder :)

Hallo ihr Hübschen :)

Ja, ich weiß, Outfit-Posts scheint ihr nicht so zu mögen. Jedenfalls hab ich das so im Gefühl. Aber dennoch möchte ich euch heute ein weiteres Outfit zeigen.

Das Kleid kennt ihr schon, ich habe es euch schon bei Instagram gezeigt :)


Ich liebe, liebe dieses Kleid einfach total. Im Prinzip ist es ein Etuikleid im klassischen Schnitt ohne Reißverschluss. Aus angenehmen, leichten Stoff. Perfekt für den Sommer! Bestellt hatte ich es bei Asos und zu meinem Glück war es im Sale und ich darüber sehr glücklich. Denn ich hatte es schon eine ganze Weile angeschmachtet. Auf dem Insta-Pic trage ich es leicht sommerlich kombiniert mit einem Jeanshemd und Ballerinas. Ich weiß noch, dass ich ein bißchen das Gefühl hatte/habe, dass das Kleid obenrum etwas zu weit ist. Ich überlege noch, ob ich es an beiden Seiten etwas einnähen soll.

Vor einigen Tagen wollte ich das Kleid UNBEDINGT anziehen, aber besonders sommerlich war es draußen leider nicht. Eher kühl und leicht ungemütlich :( Das Wetter macht mir eh momentan zu schaffen.

Ich habe also versucht, es trotzdem freundlich und nicht zu herbstlich oder gar winterlich zu kombinieren und ich denke das ist mir ganz gut gelungen!

Sorry, es gibt leider nur Spiegelbilder da ich es ziemlich eilig hatte :D

Ich denke, schwarz geht immer oder? Hier trage ich über dem Kleid einfach meinen neuen, klassischen Blazer von bonprix. Da ich arbeiten musste, entschied ich mich für eine schwarze Leggings. Das sieht dann einfach angezogener aus und ist nicht so sexy wie ne schwarze Strumpfhose :D Flache Schuhe sind bei der Arbeit ein Muss, deswegen meine superbequemen Nieten-Slipper-Stiefeletten-irgendwas die ich vor Ewigkeiten auch mal bei bonprix gekauft habe.

Ich wollte das Kleid wegen der Leggings eher als Longtop tragen und band mir einfach einen schwarzen Stoffgürtel um die Taille, um das Kleid etwas hochzuraffen.



Deswegen bin ich mir grad auch nicht mehr sicher, ob ich es wirklich enger machen soll. Denn so hochgerafft gefällt es mir sehr gut. Und dadurch dass es dann obenrum etwas lockerer sitzt, isses irgendwie auch´n Look nee? :D



Bei der Arbeit trage ich natürlich keinen Blazer, also kommt hier nochmal ein Bild ohne :)


Ich liebe Kleider, die man im Prinzip das ganze Jahr über tragen kann. Deswegen ist bei mir im Schrank auch kaum etwas typisch sommerlich oder herbstlich oder sonstwas :)


Wie gefällt euch diese Kombination mit Schwarz? Ich würde mich riesig über Kommentare freuen! :)


Mittwoch, 18. Juni 2014

Loose Fit!

Meine Lieben,

endlich mal wieder ein Outfit und ich sag euch was, das nächste Outfit steht auch schon in den Startlöchern.
Das Wetter momentan gefällt mir sehr gut, es ist nicht zu heiß und nicht zu kühl. Das perfekte Outfit-Wetter. Da fühlt man sich in fast allen Klamotten wohl. Nichts kneift, man schwitzt nicht oder kaum. Das muss ich jedes Jahr wirklich ausnutzen, denn die abartige Hitze kommt bestimmt.

Momentan ist mir sehr nach Wohlfühlklamotte und ich habe mich neulich wieder mit einigen Loose Fit Hosen eingedeckt. Dieses Jahr sind diese Hosen, die aussehen wie Schlafanzughosen, sehr angesagt. Ich hatte mir bereits letzten Sommer zwei dieser Hosen gekauft und wurde jedesmal blöd angeguckt, wenn ich sie getragen habe. Jetzt sieht man fast NUR noch diese Hosen.







Kombiniert habe ich meine neue Loose Fit (C&A, 19,90 €) mit meinem A B S O L U T E M Lieblingshirt von Zizzi (über Kurvenhaus Hamburg, 17,95 €) Ich liebe dieses Statement und trage es jedesmal mit Stolz und geschwellter Brust :D Und ja, es gucken viele drauf und versuchen zu verstehen, was da eigentlich steht.

Ausnahmsweise hab ich für die Fotos meine roten Lack-Heels (Deichmann, 14,90 € Sale) angezogen, die ich auch ne Weile anhatte. Nur zum Einkaufen später habe ich schnell ein paar flache Schuhe angezogen. Und weil mir das mit dem Rot alles so gut gefiel, habe ich schließlich noch ein paar passende Hängeohrringe dazu angezogen :)





Ja, doof posieren kannse gut, ne? :D Na ja, geht halt nicht anders und ein bißchen präsentieren möchte ich ja auch. Ich hoffe einfach, dass ich demnächst meinen Mann nochmal dazu nötigen überreden kann, ein paar Fotos von mir im Garten zu machen :)


Das Make Up habe ich übrigens relativ dezent gehalten, eigentlich nur Mascara und Lippenstift. Gesicht wie immer, Foundation, Highlighter, Rouge usw....


Seid ihr auch so verrückt nach Loose Fit Hosen oder könnt ihr dem Trend nichts abgewinnen?  Wieviele habt ihr schon im Schrank? Oder seid ihr sogar auf der Suche nach einer ganz bestimmten? Ich freu mich auf eure Kommentare!


Sonntag, 15. Juni 2014

Catrice "It Pieces" Preview

Hallo ihr Lieben,

naaaaa? Habt ihr Lust auf einen ersten Blick auf das Catrice Update für Herbst/Winter 2014? Wie vor jedem Update gibt es vorab eine kleine Auswahl, also "It Pieces", zu kaufen. Und eines kann ich euch versprechen, das ist wirklich nur eine kleine Auswahl denn es wird wahnsinnig tolle Produkte geben. Aber das darf ich noch nicht verraten.

Limited Edition „It Pieces” by CATRICE
Best of. Die internationalen Fashionshows sind eine wahre Inspirationsplattform. Eine spannende Mischung verschiedenster Komponenten: die individuelle Handschrift eines Designers, trendorientierte Schnitte und Stoffe wie Farben, die den jeweiligen Zeitgeist widerspiegeln. Das Make-up, abgestimmt auf die Designentwürfe, vervollständigt und setzt gleichermaßen Impulse. Sind die Neuheiten dann erhältlich, beginnt auch der Run auf die Must-Haves. Ob angesagter Ombré-Look, zarte Nudes oder aktueller Matt-Effekt – diese Trends sind in der Beauty- wie Fashionwelt ein absolutes Muss. Abgestimmt auf die Eyecatcher der Saison bietet die Limited Edition „It Pieces“ by CATRICE, von Mitte Juli bis August 2014, die Beauty-Highlights für diesen Herbst/Winter: Lash Extension Volume Mascara und Lash Boost Extension Fibres für unverzichtbare XXL-Wimpern, Velvet Matt Eyeshadows für einzigartige, seidig-matte Ergebnisse und der Tinted Lip Glow Balm sowie der Beautifying Lip Smoother für viel Pflege im modernen Natural-Look. Die Nägel brillieren jetzt mit luxuriösen Effekten in 3D. Beauty and Fashion – a perfect match by CATRICE




 It Pieces by CATRICE – Velvet Matt Eyeshadow erhältlich in 010 Vanillaty Fair, 040 Al Burgundy, 050 Welcome To Greysland! und 060 Moss Wanted Colour, je 3,99 €



 It Pieces by CATRICE – Lash Boost Lash Extension Fibres, 4,49 €
It Pieces by CATRICE – Lash Extension Volume Mascara, 3,99 €



 It Pieces by CATRICE – Beautifying Lip Smoother erhältlich in 020 Apricot Cream und 030 Cake Pop, je 3,49 €


 It Pieces by CATRICE – Tinted Lip Glow Balm, 4,99 €
It Pieces by CATRICE – Duo Eyeshadow Brush, 2,79 €


It Pieces by CATRICE – Luxury Lacquers Million Brilliance erhältlich in 01 It’s Showtime, 04 Lost ´N Roses, 05 Plum Fiction, 07 Stars & Stories und 08 My Big Green Wedding, je 3,49 €


Oh mein Gott! Der burgunderfarbene Lidschatten!!! <3 Wow, was für eine tolle Farbe, oder? Aber auch die anderen sind wirklich hübsch und hey, sie sind matt. Aber sie sollen nicht so staubig matt sein, wie es leider oft ist. Sondern ein seidig, mattes Finish haben. Ich bin sowas von gespannt!

Die Lash Boost Lash Extensions Fibres ist mir sofort aufgefallen und ich werde sie auf jeden Fall kaufen, denn momentan benutze ich unglaublich gerne dieses Wimpernpuder aus einer alten essence TE. Das sind so Fasern, die die Wimpern länger und dichter machen und es funktioniert auch sehr gut. Bei dem Catrice Produkt ist direkt ein Bürstchen mit dabei, was ich super finde. So erwischt man auch nie zuviel dieser Fasern, die sehr leicht sind und somit in einer gut verschlossenen Tube besser aufgehoben sind als in einem Döschen :)

Bei der Mascara finde ich das sehr feine Bürstchen sehr interessant. Dieses ermöglicht nämlich absolut präzises Auftragen des Produkts und man erwischt auch die feinsten Wimpern. Kann ich mir auch gut für den unteren Wimpernkranz vorstellen. Außerdem beinhaltet dieses Mascara zusätzlich noch Fasern, die die Wimpern noch länger und dichter machen.

Der Lip Smoother soll feine Lippenlinien optisch glätten und sorgt dank der dezenten Farbabgabe für einen natürlichen Look. Wer Lippenpflege nicht so mach (ich zum Beispiel), für den ist das vielleicht eine Alternative.

Den Lip Glow Balm kennen wir ja schon aus dem momentanen Sortiment. Ich hoffe einfach, dass dieser hier besser ist denn der "alte" trocknet meine Lippen leider aus. Je nachdem, wie der ph Wert eurer Haut ist, soll dieser Balm eure Lippen einfärben, also einen Tint hinterlassen. Sieht also bei jedem anders aus :)

Wenn der Pinsel nicht so´n Doppelding wäre, würde ich ja noch begeistert sein. Aber ich mag so Duopinsel nicht so gerne, weil ich nie weiß wie ich die lagern soll. Wie fast jeder Schminkie habe auch ich diese berühmten Vasen von Ikea, in denen ich meine ganzen Pinsel bunkere. Bei so Duodingern ist das halt etwas schwierig, aber okay.

Auch im Herbst glitzert es wieder sehr intensiv auf den Nägeln und bei den tollen Farben ist es fast ein Ding der Unmöglichkeit, sich auf ein oder zwei zu beschränken. Da dieses nur 5 von noch viel mehr Farben sind, werde ich sicherlich viel Geld bei dm lassen :D


Was sagt ihr? Seid ihr schon gespannt auf das Update? Ich kann es kaum erwarten, euch die anderen Produkte zu zeigen. Aber ein bißchen geduldig müsst ihr noch sein!


Freitag, 13. Juni 2014

Kleiner dm Haul

Hallo meine Lieben :)

Naaa, habt ihr mich vermisst? :) Hatte letzte Woche Urlaub und war schweeeer beschäftigt mit der Renovierung des Umstylings meines Schminkzimmers. Ich habe alles für euch auf Video festgehalten, ich muss es nur noch zusammenschneiden *hust* Ja, ich werde heute damit anfangen und hoffe, dass ihr spätestens Sonntagabend ein 1A Video zu sehen bekommt. Ich kann euch aber nichts versprechen, da mein Schnittprogramm manchmal etwas zickig ist ;)


Kennt ihr das? Mal eben schnell zu dm, weil man das ein oder andere Produkt nachkaufen muss möchte :D Ist mir heute wieder mal passiert. Aber so ganz ohne Stöbern schaffe ich es meistens nicht. Als erstes mal eine Info für alle Nagellackfetischisten: SALLY HANSEN zieht bei dm ein! Ich habe heute einen Aufsteller mit Lacken verschiedener Marken entdeckt. Unter anderem eben auch Sally Hansen Lacke. Ein paar Farblacke und natürlich der tolle InstaDri Topcoat, den ich absolut LIEBE! Hab dann schnell eine Mitarbeiterin gefragt, die mir dann bestätigte dass die Marke nach und nach ins Sortiment einzieht. Somit bekommt ESSIE wohl ein wenig Konkurrenz innerhalb des dm´s :) Obwohl mich bisher kein Nagellack von Sally Hansen so wirklich angesprochen hat (außer den InstaDri). Preislich liegen die Farblacke bei 8,95 €, InstaDri bei 7,95 € und somit 1 Euro günstiger als in Holland wo ich den sonst immer gekauft habe!

Nachgekauft habe ich also folgende Produkte, die wirklich leer waren. Ich schwöre!

Neuer flauschiger Hintergrund stammt natürlich von Ikea ;)

Ganz unspektakulär Balea Erfrischende Reinigungstücher 3in1. Die nehme ich immer, um mein AMU abzuschminken und schon mal grob Puder, Make Up und Co vom Gesicht zu entfernen. Find ich ziemlich gut, weil sie auch nicht brennen sondern sehr sanft entfernen. 1,25 €

Joah, Dentagard! Meine Lieblingszahnpasta, schon immer! Gibt keine bessere für mich! 0,75 €

Auch zum xten Mal nachgekauft habe ich das Loreal Hydra Active 3 Mizellen Reinigungsfluid. Funktioniert auch ganz gut, um Mascarareste zu entfernen, weil es nicht in den Augen brennt. Ansonsten bekomme ich damit den minimalen Rest, der nach dem Gesichtwaschen übrig bleibt, von der Haut runter. 4,25 €


Und wie es ja meistens so ist, landen Dinge im Körbchen die eigentlich gar nicht geplant sind :D


Ihr kennt ja sicherlich alle diese neuen Gesichtsreinigungsbürsten für unfassbar viel Geld, die gerade alle so toll finden. Die Clarisonic ist wohl die bekannste dieser Bürsten. Nachteil ist, dass man die Aufsätze immer wieder nachkaufen muss. Hab ich schon erwähnt, dass diese Dinger echt teuer sind? So manuell tut´s doch sicherlich auch, dachte ich mir und kaufte mir für lächerliche 1,75 € die günstige Variante von ebelin. So ein Teil hatte ich früher schon mal, aber benutzt hab ich es eigentlich kaum. Die Bürste ist angenehm weich und ich denke einfach, dass man bei richtiger Anwendung auch mit dieser Bürste sein Hautbild verbessern kann. Einen Versuch ist es wert!



Neu von Fing´rs gibt es diese Nageltattoos, die mich direkt angesprungen haben. Die Motive gefallen mir ziemlich gut. Es gab noch mehrere Varianten, ich aber entschied mich für diese zwei mit jeweils 30 Blatt. Ein Blatt reicht für zwei kurze bis mittellange Nägel. Mh, hab es grad mal ausprobiert und bin jetzt nicht so sehr begeistert. Aber ich denke, Übung macht den Meister. Da werde ich euch bestimmt in Kürze ein paar Ergebnisse zeigen :) Für 3,95 € das Stück nicht unbedingt günstig, aber dennoch leicht in der Anwendung (BRAVO-Tattoos lassen grüßen).





Ups, schon wieder ein Lippenstift! Zwei dieser unfassbar tollen und wunderschönen Astor Soft Sensation Lipsticks habe ich euch hier schon gezeigt. Und "Attractive Coral" stand ja eh auf meinem Wunschzettel. Ich war auch artig und habe nicht nach weiteren Farben geguckt :D 6,95 €

Hier habe ich natürlich auch direkt mal geswatcht und aufgetragen!




Einfach ne tolle Sommerfarbe, oder? By the way, das war übrigens mein Look heute :) 


So, zack zack ein paar Minuten im dm und schon war ich wieder knapp 23 € los -_- Maaan, schlimm wie schnell sowas immer geht, oder?

Wie geht ihr denn da vor? Kauft ihr nur das, was auf eurer Liste steht oder lasst ihr euch auch gerne verführen? 



Montag, 2. Juni 2014

essence trend editionen "wave goddess" und "road trip" Preview

Hallo zusammen,

im Juli wird es zwei richtige Sommer Editionen von essence geben. Und dieses Mal finde ich beide TE´s wirklich interessant, weil ein paar besondere Produkte dabei sind!

essence trend edition „wave goddess“
Wellenreiterinnen, Surfer-Girls und Beach-Beauties aufgepasst: Mit der neuen essence trend edition „wave goddess“ geht es von Juli bis August 2014 zum Strand und ab auf‘s Surfbrett. Egal ob Wellenreiten oder Stand-Up-Paddling – Surfen ist auch in diesem Sommer die Trendsportart schlechthin! „wave goddess“ bietet dafür die passenden strandtauglichen und wellenerprobten Produkte. On top sorgen die absolut stylischen Beauty-Pieces durch das Hibiskusblüten-Design für jede Menge Summerfeeling! Neben den leuchtenden Farben Orange und Pink steht die It-Sommer-Farbe Blau in all ihren Facetten im Fokus. Must-Haves gibt es einige: Zwei wassertaugliche Produkte mit tint-Effekt für Lippen und Wangen, einen Top Coat, der die Nagellackfarbe je nach Temperatur verändert, und ein styling spray mit Meersalz für perfekt welliges beach hair. Zwei sommerliche Accessoires, die in jede Strandtasche gehören, hat die trend edition mit der Geldbörse und dem Sonnenbrillen-Etui auch noch zu bieten. Ab auf‘s Brett, die nächste Welle kommt… mit essence!



essence wave goddess – 2in1 eyeliner erhältlich in 01 life is better when you surf, 02 have a break, or two und 03 stand up and paddle! je 2,99 €
essence wave goddess – blush tint erhältlich in 01 loose your heart on the board, 2,49 €
essence wave goddess – highlighter erhältlich in 01 sparkling goddess, 2,99 €



 essence wave goddess – soft touch eyeshadow erhältlich in 01 have a break, 02 crush on blue, 03 stand up and paddle und 04 life is better when you surf je 2,29 €
essence wave goddess – tinted lipbalm erhältlich in 01 loose your heart on the board und 02 life is better when you surf je 2,29 €



essence wave goddess – hot'n cold top coat erhältlich in 01 crush on blue, 1,99 € (exklusiv bei Müller)
essence wave goddess – nail polish erhältlich in 01 loose your heart on the board, 02 wave down the lime, 03 have a break und 04 crush on blue, je 1,79 €



essence wave goddess – thermo nail sticker erhältlich in 01 have a break, or two 1,49 € (exklusiv bei Müller)
essence wave goddess – body tattoos erhältlich in 01 the early bird catches the wave 1,99 €
essence wave goddess – wallet 01 have a break, 2,99 € (exklusiv bei Müller)
essence wave goddess – glasses case erhältlich in 01 life is better when you surf, 3,29 €
essence wave goddess – beach hair waves spray erhältlich in 01 wave me up! 3,49 €



Eine richtige Sommer TE, oder? Was mich ein wenig stört, ist, dass ein paar der Produkte wieder nur Müller exklusiv sind aber daran werden wir uns wohl gewöhnen müssen. Interessant finde ich auf jeden Fall die Liner und die Lidschatten. Dieses dunkle Blau! Hammer! Ich hoffe, dass die Deckkraft gut ist und sie nicht soviel Glitzer enthalten. Das Blush Tint hat auch eine hübsche Farbe, werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen. Der Highlighter eignet sich für alle Hauttypen, weil die Farbe recht neutral ist. Die Nagellacke haben echt ne schöne Aufmachung, jeder davon mit einem bestimmten Hashtag (#) versehen. Mir gefällt der hellblaue ganz gut. Der Thermo Lack ist als Topcoat für alle Nagellacke geeignet und somit ein echtes Highlight in dieser TE. Mit diesem Spray für die Haare kann ich persönlich nichts anfangen. Meine Haare sind so glatt, mit einem Spray einfach Wellen reinzubekommen wäre echt ein Wunder :D Süß finde ich auch das Case für Sonnenbrillen. Meines ist so riesig, dass es nichtmal in jede Handtasche passt. Da werd ich mal ein Auge drauf werfen.


essence trend edition „road trip“
Beauties on the road! Sommer ist Reisezeit, also packt essence die Koffer und verbreitet im Juli 2014 mit der neuen trend edition „road trip“ das Feeling der legendären Route 66. Mit auf Tour kommen super praktische Duo- und Miniprodukte, die jedes Girl liebt. Die warme Farbwelt, bestehend aus Gelb, Rosa, Weinrot, Rostrot, Beige und Blau, sorgt obendrein für jede Menge Spaß auf dem nächsten Trip. Highlights sind neben den coolen Duo-Pieces eyeshadow & eyeliner sowie blush & highlighter, der allround balm und das dry shampoo – als unerlässliche Beauty-Tools „on the go“. Abgerundet wird die sommerliche trend edition durch die travel bag: In ihr findet alles Platz, was verstaut werden muss und auf der Beauty-Journey nicht fehlen darf. Raus in die Welt… mit essence!



essence road trip – eyeshadow & eyeliner erhältlich in 01 highway to pretty und 02 i don`t care! i love it! je 2,49 €
essence road trip – mini sheer lipstick erhältlich in 01 hit the road, red! und 02 my sweet escape, je 1,99 €



essence road trip – blush & highlighter erhältlich in 01 highway to pretty! 3,29 €
essence road trip – deo wipes erhältlich in 01 let`s go get lost! 1,29 €
essence road trip – dry shampoo erhältlich in 01 got my ticket to ride? 2,99 €



essence road trip – styling set erhältlich in 01 adventure is out here, 3,99 €
essence road trip – allround balm erhältlich in 01 young, wild, awesome 2,99 €



essence road trip – travel bag erhältlich in 01 i`m going to travel the world, 3,29 €
essence road trip – nail polish erhältlich in 01 hit the road, red!, 02 on the road again, 03 i don`t care! i love it! und 04 my sweet escape, je 1,79 €


Haaach, hier schlägt mein Herz noch höher. Schaut nochmal oben das erste Bild. JA! Genau! Lidschatten UND Liner! Hallo? In weinrot?? Aaaaah ich bin verliebt! Wird auf jeden Fall gekauft, ich liebe weinrot. Auch den passenden Blush dazu werd ich mir mal ansehen! Das Trockenshampoo ist einen Versuch wert. Ich benutze sowas zwischendurch mal ganz gerne und so´n kleines für unterwegs kann nicht schaden. Dieses Travel Set mit den Pinseln sieht echt toll aus, also vor allem die Tasche. Mag ich sehr! Aber ich glaube, die Pinsel taugen eher nichts, muss man sich ansehen. Aber in diese Tasche kann man ja noch anderes Zeug verstauen, Wattepads oder Wattestäbchen, ne Pinzette oder falsche Wimpern? 
Dieser Beutel erinnert mich total an meine Kindheit. Brauch ich aber heute nicht mehr wirklich. Obwohl sowas für Reisen sehr praktisch ist für Schuhe oder Schmutzwäsche. Aber na ja, ich reise einfach zu selten um mir sowas kaufen zu müssen :)
Die Nagellacke dürften sehr schnell vergriffen sein. Vier verschiedene Farben UND Finishes. Da würde ich auch spontan alle kaufen :D

Vergesst nicht! Falls ihr Produkte aus diesen oder vergangenen TE`s in der Drogerie nicht mehr bekommen habt, schaut bei kosmetik4less.de rein!

Gefallen euch diese beiden Trend Editionen? Und weil es so schön zum Thema passt: Wohin geht es für euch dieses Jahr in den Urlaub?